Magazin – News – 21.11.2019

komuno News im November

komuno Meilensteine

Neue Produkte, weitere Partner, bessere Prozesse

Während sich das zweite Halbjahr 2019 dem Ende zuneigt, ist bei komuno weiterhin kein Ende der positiven Entwicklung in Sicht: Mehr als 1,5 Mrd. EUR Nominal haben teilnehmende Kommunen im Rahmen ihrer Kreditausschreibungen bereits über komuno platziert. Dabei konnten Kassen- und Investitionskredite in Höhe von 250 Mio. EUR erfolgreich an Banken vermittelt werden. Mit stetig wachsenden Teilnehmerzahlen auf beiden Seiten sind wir zuversichtlich, dass sich dieser positive Trend weiter fortsetzen wird.

Infrastruktur für Fördermittelbeantragung

Ganz im Sinne unseres Leitbilds denken wir Kommunalfinanzierung weiter und haben für Kommunalkunden eine digitale Infrastruktur zur Beantragung von Fördermitteln aufgenommen. Umfangreiche Antragsformulare können über die Plattform digital und übersichtlich bearbeitet werden, Werte aus dem Profil der Kommune werden dabei teilautomatisch übernommen. Unser Kooperationspartner IKOR AG sorgt dafür, dass Förderbanken die digitalen Anträge direkt in ihre Kernbanksysteme überführen können.

Ausweitung der Nutzergruppen auf komuno

Eine Erweiterung unseres Nutzerkreises auf Zweckverbände sowie Versicherungen und institutionelle Anleger bietet teilnehmenden komuno-Nutzern nun die Möglichkeit, das eigene Netzwerk noch gezielter auszubauen und miteinander in Kontakt zu treten.

komuno Version 5.0 noch nutzerfreundlicher

Unsere Version 5.0 ist schlanker, übersichtlicher und informativer als jede Version zuvor.

  • Sie möchten sich vor Abschluss eines Kredits über die aktuelle Zinslandschaft informieren und Kapitalmarktsätze einsehen? Dann nutzen Sie unsere Marktdatenanbindung.
  • Sie haben Rückfragen zu einer Ausschreibung oder einem Angebot? Aktuelle Profildaten sowie wichtige Kontaktdetails Ihres Ansprechpartners erhalten Sie direkt in der Ausschreibung oder dem Angebot auf einen Blick – quasi als digitale Visitenkarte.
  • Sie möchten regionale Bankfilialen oder interne Kreditabteilungen gezielt abbilden? Dann aktivieren Sie unser „Abteilungs-Modul für Banken“ und bearbeiten Sie eingehende Ausschreibungen noch effizienter. Kommunalkunden können dieses Feature ab 2020 nutzen, um zum Beispiel Kämmerei und Stadtkasse getrennt in komuno anzulegen.
Lernen Sie komuno kennen und überzeugen Sie sich von den vielfältigen Vorteilen.

Sprechen Sie uns an!

Kontakt

Das könnte Sie auch interessieren:

Januar 4, 2021

News
komuno als zertifiziertes Fachprogramm von Gemeindeprüfungsanstalt NRW zugelassen

Sämtliche Qualitätsstandards sind erfüllt. Gemäß § 94 Abs. 2 Gemeindeordnung NRW dürfen seit dem 1. Januar 2021 für die automatisierte Ausführung der Geschäfte der kommunalen Haushaltswirtschaft nur noch Fachprogramme verwendet werden ...
Dezember 18, 2020

News
klartext. komuno trifft OSPlus

komuno und OSPlus - die perfekte Verbindung für Sparkassen bei der Kommunalfinanzierung. Dies beweisen Yannick Ullmann, Bankenspezialist bei komuno und Andreas Kanzleiter, Experte für das Produkt OSPlus unseres Kooperationspartners Finanz Informatik
November 4, 2020

News
komuno – Partner des Kommunalen Finanzgipfels in Bonn

Darlehensausschreibungen über digitale Plattformen nehmen zu. Dies war der Tenor des Workshops, den die Kämmerei Hansestadt Lübeck im Rahmen des Kommunalen Finanzgipfels am 26./27. Oktober 2020 in Bonn ausrichtete.
Oktober 21, 2020

News
Raus aus dem Fördermittel-Dschungel hin zur transparenten Förderprogramm-Sichtung

Die kostenfreie komuno-Fördermittelübersicht für unsere Kommunalkunden. Gemäß unserem Motto „Kommunalfinanzierung zu Ende gedacht“ ergänzen wir unseren etablierten Ausschreibungsprozess um eine Fördermittel-Übersicht auf unserer Plattform.
Login