Presse

16.03.2023

komuno und Loanboox Deutschland legen das Kommunalgeschäft auf der komuno-Plattform zusammen

komuno und Loanboox Deutschland

Gewerbliche Immobilienfinanzierung künftiger Schwerpunkt von Loanboox Deutschland   

Frankfurt, 16. März 2023 

Die beiden Fintechs komuno und Loanboox Deutschland vereinen ihr Kommunalgeschäft in Deutschland künftig auf der komuno-Plattform. Damit profitieren Kommunen von besseren Vergleichsmöglichkeiten und Konditionen. komuno wird neuer Marktführer bei der Vermittlung von deutschen Kommunalfinanzierungen. Loanboox wird sich künftig in Deutschland auf die gewerbliche Immobilienfinanzierung fokussieren. 

Die beiden Fintech-Unternehmen komuno und Loanboox Deutschland haben in den letzten fünf Jahren erfolgreich über 1.000  Kommunen und kommunale Unternehmen auf ihren Finanzierungsplattformen mit 150 institutionellen Kapitalgebern und Banken zusammengebracht, Prozesse vereinfacht und digitalisiert. In Deutschland wurde über die beiden Plattformen zusammen ein Ausschreibungsvolumen von EUR 40 Milliarden angefragt, 5.000 Finanzierungsanfragen in der Höhe von über 8,5 Milliarden wurden erfolgreich abgeschlossen. 

Aus Loanboox und komuno wird eine Plattform für die digitale Kommunalfinanzierung in Deutschland 

Aufgrund strategischer Entwicklungen und um Kommunen die besten Konditionen anzubieten, haben sich die beiden Fintechs entschieden, das Kommunalgeschäft ab März 2023 zusammenzuführen. Raphael Schöttler, Geschäftsführer von Loanboox Deutschland, betont: „Die Zusammenführung ermöglicht den Kommunen, den ganzen Markt auf einer Plattform vorzufinden, statt verstreut. Dadurch erhalten sie die besten Konditionen – und sparen Steuergelder.“  

komuno wird führende Plattform für Kommunalfinanzierung 

Loanboox Deutschland wird seine Kommunalkunden kontaktieren und sie dabei unterstützen, sich der komuno-Plattform anzuschließen. komuno unterstreicht damit seine Marktführerschaft im deutschen digitalen Kommunalfinanzierungsmarkt. Thomas Eitenmüller, Geschäftsführer von komuno für Sales und Business Development, freut sich auf diese Kooperation: „Zukünftig können noch mehr Kommunalkunden und Investoren von unserem digitalen Markplatz für effiziente Kommunalfinanzierung profitieren. Unsere digitale Lösung vereinfacht den Ausschreibungsprozess und reduziert damit den Aufwand für alle Beteiligten erheblich. Mit der nun vereinbarten Zusammenführung auf komuno kommen wir unserem erklärten Ziel näher, allen Kommunen in Deutschland Zugang zu günstigen Finanzierungskonditionen zu verschaffen.” 

Loanboox Deutschland fokussiert sich auf gewerbliche Immobilienfinanzierung 

Die Erfahrungen und Erfolge aus dem kommunalen Bereich werden das Wachstum von Loanboox Deutschland in der gewerblichen Immobilienfinanzierung weiter unterstützen. Seit 2022 profitieren Baugenossenschaften, Immobiliengesellschaften und Immobilienfonds von den erprobten Finanzierungs- und Schuldenverwaltungstools und Beratungsdienstleistungen. Loanboox ist in der Schweiz, in Frankreich und in Österreich weiterhin im Kommunalmarkt aktiv und Marktführer.  

Über komuno
Die komuno GmbH ist Anbieter von komuno, der digitalen Plattform für Kommunalkredite und Fördermittel. komuno bringt kommunale Haushalte und Darlehensgeber sowie Förderbanken zusammen. Städte, Gemeinden und Zweck­verbände platzieren ihre Kreditausschreibungen bei Finanzinstituten ihrer Wahl, Finanzinstitute geben rechtsverbindliche Angebote ab. Seit September 2018 am Markt aktiv, ist komuno ein Joint Venture der Helaba Digital GmbH & Co. KG und der Lucht Probst Associates GmbH. 

Weitere Informationen unter www.komuno.de 

Über Loanboox
Loanboox ist die europäische Plattform für Fremdfinanzierung großer Schuldner. Seit Start im 2016 wurden 3‘000 Transaktionen in der Höhe von EUR 30 Milliarden in Deutschland, Österreich, Frankreich, der Schweiz und weiteren europäischen Ländern erfolgreich abgeschlossen. Das Unternehmen bietet innovative Tools und Beratungsdienstleistungen für die Finanzierung und Schuldenverwaltung von Immobiliengesellschaften, Baugenossenschaften, Fonds, Großunternehmen, Kommunen und kommunalen Unternehmen an.

Weitere Informationen unter: www.loanboox.de 


Kontakte für Fragen

komuno GmbH
Thomas Eitenmüller, Geschäftsführer
Stresemannallee 30
60596 Frankfurt am Main
Tel: +49 69 66778 9580
info@komuno.de 

Loanboox GmbH 
Raphael Schöttler, Geschäftsführer Deutschland
Mainzer Landstraße 33
60329 Frankfurt am Main

Tel: +49 69 348668490
info@loanboox.de
 

Thomas Eitenmüller

Thomas Eitenmüller

Geschäftsführung

Kategorie

Fragen?

Klären Sie Begriffe mit Hilfe treffender Definitionen & anschaulicher Beispiele.

Sprechen Sie uns an!

News zu komuno

  • Nutzer berichten im Video: Liefert komuno wirklich Mehrwert?

    Kommunalkreditausschreibung per Fax, Mail, Telefon? Oder digital? Wie ist die Meinung von Kommunen und Finanzinstituten? Was bedeutet der kommunale Kreditausschreibungs- und-Kreditangebotsprozess für die tägliche Arbeit? Ist „digital“ wirklich besser und schneller?

  • komuno – Partner der Bundesarbeitstagung der Kommunalkassenverwalter in Fulda

    Am 26./27. Juni treffen sich mehr als 420 Kommunalkassenverwalter aus dem ganzen Bundesgebiet in Fulda und diskutieren Lösungen rund um Digitalisierung, Kassen- und Vollstreckungswesen. Die Bundesarbeitstagung findet alle zwei Jahre im Wechsel mit den Landesarbeitstagungen statt - dieses Jahr im Hotel und Kongresszentrum Esperanto in Fulda. komuno ist bereits zum dritten Mal Partner der Veranstaltung.

  • klartext. komuno trifft Braunschweigische Landessparkasse

    Heute beantwortet Michael Kienel, Kommunalkundenbetreuer bei der Braunschweigischen Landessparkasse, die Fragen von Tobias von Knoblauch, komuno-Ansprechpartner für Sparkassen, und berichtet über seine Erfahrungen mit unserer Plattform.

  • Hello World – Hello komuno! Teil 5: Programmiersprachen – welche Sprachen sprechen Computer?

    Im letzten Interview hatten wir festgestellt, dass DevOps eine andere Programmiersprache benutzen als Software-Entwickler. Was gibt es für unterschiedliche Programmiersprachen? Darüber klärt uns Ömer Yagci, Softwareentwickler bei komuno, auf.