News – 12.06.2020

Kommunales Zins- und Anlagemanagement in Zeiten digitaler Plattformen – eine empirische Studie

Wie steht es um die finanzielle Lage deutscher Städte und Gemeinden? Welche Rolle spielen digitale Plattformen heute und in Zukunft und wie werden Kredit- und Anlageportfolios in hiesigen Kämmereien gesteuert und verwaltet?

Diesen und vielen weiteren Fragen widmet sich die jetzt erschienene Studie „Kommunales Zins- und Anlagenmanagement in Zeiten digitaler Plattformen“, die das KOWID Kompetenzzentrum Öffentliche Wirtschaft, Infrastruktur und Daseinsvorsorge im Auftrag von komuno, der ING und Giro Solution (Sparkassen-Finanzgruppe) durchgeführt hat. Unterstützt wurde die Studie vom Deutschen Städte- und Gemeindebund.

Jetzt reinlesen!

Sie haben Interesse an der kompletten Studie?

Dann nehmen Sie über unten stehendes Formular Kontakt zu uns auf, wir übermitteln Ihnen die umfangreichen Ergebnisse gerne per Mail im PDF-Format.

Das könnte Sie auch interessieren:

Februar 15, 2021

News
klartext. komuno trifft Stadt Celle

4 Fragen, 4 Antworten! Heute beantwortet Tim Wawrosch, Leiter Beteiligungen und Steuern der Stadt Celle, die Fragen von Caroline Mutius, Ansprechpartnerin für Kommunalkunden, und berichtet über seine Erfahrungen mit unserer Plattform.
Februar 12, 2021

News
komuno Version 6.2

2 Neuerungen für Kommunalkunden: freuen Sie sich über die neue Version von komuno – noch schneller, noch schlanker!
Februar 2, 2021

News
Susan Niederhöfer verantwortet künftig Partnerschaften bei LPA, Mitgesellschafter von komuno

Ehemalige Geschäftsführerin von komuno beendet Elternzeit. Susan Niederhöfer, bis Juli 2020 Geschäftsführerin bei komuno, ist nach Beendigung ihrer Elternzeit am 1. Februar 2021 als „Head of Partnership Management“ bei LPA, internationaler Entwickler und Berater für technologiebasierte Kapitalmarktlösungen (CapTech) für Banken, Sparkassen und Versicherungen, gestartet.
Januar 19, 2021

News
Digital und persönlich – für komuno kein Gegensatz

2020 = Anmeldungen x 2 + Ausschreibungen x 3 ! 2020 war ein Jahr, in dem plötzlich vieles digital möglich wurde und wahrscheinlich auch in Zukunft digital bleiben wird so wie Behördengänge oder Videomeetings. Bei komuno ist es umgekehrt – als Plattform für Kommunalkredite von Anfang an digital angelegt, legen wir auch auf den persönlichen Austausch sehr großen Wert und sind mit unseren Kunden verbunden – selbstverständlich Corona-konform gerne auch in Webterminen und am Telefon.
Login