News – 15.02.2021

klartext. komuno trifft Stadt Celle

4 Fragen, 4 Antworten! Heute beantwortet Tim Wawrosch, Leiter Beteiligungen und Steuern der Stadt Celle, die Fragen von Caroline Mutius, Ansprechpartnerin für Kommunalkunden, und berichtet über seine Erfahrungen mit unserer Plattform.

Warum nutzen Sie komuno?
komuno ermöglicht uns einen einfachen und revisionssicheren Kreditaufnahme-Workflow sowie einen annähernd vollständigen Zugang zum Kommunalkreditmarkt. Die übersichtliche Web-App bietet eine gelungene User Experience, die auch neue oder gelegentliche Nutzer sicher zur gewünschten Ausschreibung begleitet.

Welcher Aspekt gefällt Ihnen besonders gut an komuno?
Uns gefallen neben der Anwendung an sich vor allem der Support und die aktive Weiterentwicklung. Alle Anfragen werden stets freundlich, kompetent und sehr zeitnah bearbeitet. Anpassungen und die Implementierung neuer Funktionen erfolgen mit Augenmaß und unter Einbindung der Nutzer.

Welchen Beitrag leistet für Sie komuno zur Digitalisierung Ihres Fachbereichs?
In Kombination mit S-Kompass ist ein medienbruchfreier Workflow möglich: von der Planung des Kredites über die Ausschreibung, die Übertragung in den Bestand und weiter in die Buchhaltung, die Statistik und das Berichtswesen. Papier brauchen in diesem Prozess lediglich einige Kreditinstitute: wir als Schuldenmanagement sind digital.

Was würden Sie anderen Marktteilnehmern über komuno berichten?
Ich würde Kommunen mit klassischer Kreditverwaltung empfehlen, sich - unabhängig von der betraglichen Höhe der Kredite und der Häufigkeit der Aufnahme - mit den Vorteilen digitaler Ausschreibungsplattformen auseinanderzusetzen. Unsere Erfahrungen sind durchweg positiv. komuno empfiehlt sich mit großem Marktüberblick und besonders gutem Support als erster Ansprechpartner.

Sprechen Sie uns an!

Kontakt

Das könnte Sie auch interessieren:

Juni 4, 2021

News
Einsparungspotential bei Kommunaldarlehen

280 Teilnehmer informierten sich über „Neue Wege im kommunalen Darlehensmanagement“. Im gemeinsamen Webinar beleuchteten komuno und S-Kompass am Dienstag, den 01. Juni 2021, neue Wege im kommunalen Darlehensmanagement.
Mai 26, 2021

News
klartext. komuno trifft Fördermittelmanagement der Stadt Bornheim

Gemäß des komuno-Mottos „Kommunalfinanzierung zu Ende gedacht“ hat heute Daniel Döring vom Fördermittelmanagement der Stadt Bornheim unsere Aussagen „zu Ende gebracht“:
Mai 14, 2021

News
Wie sieht die Stadt in 100 Jahren aus?

Im +3 Magazin der Süddeutschen Zeitung vom 30.04.2021 mit dem Titel-Thema „Wie sieht die Stadt in 100 Jahren aus?“ erläutern politische Entscheidungsträger, Fachleute und Leser ihre Vorstellungen zur Stadt der Zukunft. Auch komuno war in den Dialog eingebunden.
April 12, 2021

News
klartext. komuno trifft Taunus Sparkasse

4 Fragen, 4 Antworten. Jochem Coerdts, Teamleiter Kommunale Kunden der Taunus Sparkasse beantwortet heute unsere Fragen und berichtet über seine Erfahrung mit der Plattform.
Login