News – 14.07.2020

klartext. komuno trifft Kämmerei Mülheim a.d. Ruhr

Gemäß des komuno-Mottos „Kommunalfinanzierung zu Ende gedacht“, hat heute Lars Lauterfeld, Fachbereich Finanzen, Teamleiter Finanzplanung und Liquiditätssteuerung in Mülheim an der Ruhr, unsere begonnenen Aussagen „zu Ende gebracht“:

Der digitale Ausschreibungsprozess mit komuno vereinfacht...
... mein „altes (analoges)“ Ausschreibungsverfahren. Von der Ausschreibung bis zur Abschlussdokumentation habe ich mit komuno alles digital in einem Prozess.

komuno ermöglicht mir...
… neue Investoren in den Ausschreibungsprozess miteinzubeziehen, zu denen ich sonst keinen Kontakt hatte.

Als komuno-Nutzer profitiere ich…
… von der intuitiven Anwendung, die es jedem – egal ob „jung oder alt“ – möglich macht, komuno zu nutzen.

An komuno als Firma schätze ich besonders…
… das Bestreben die Anwendung immer weiterentwickeln zu wollen und dabei den angenehmen und offenen Umgang in der Kommunikation.

komuno empfehle ich weiter, weil…
… mit komuno der Ausschreibungsprozess zukunftsorientiert gedacht und gemacht wird.

Sprechen Sie uns an!

Kontakt

Das könnte Sie auch interessieren:

Oktober 14, 2021

News
Sächsische Aufbaubank (SAB) nutzt komuno für ihre sächsischen Kommunen

Die Sächsische Aufbaubank (SAB) hat in ihrer Pressemitteilung vom 13. Oktober „Kommunale Förderkreditvergabe jetzt noch einfacher“ ihre Anmeldung auf komuno, der digitalen Plattform für Kommunalkredite und Fördermittel verkündet.
Oktober 5, 2021

News
komuno – Partner des KGSt-Forums 2021 vom 6.-8. Oktober

Das Motto INNOVATIONEN.GEMEINSAM.GESTALTEN des KGSt-Forums könnte für komuno nicht passender sein.
September 23, 2021

News
Fördermittel-Webinar mit S-Kompass, KFW und komuno mit 260 Teilnehmern

Fördermittelmanagement gefragter denn je
August 31, 2021
komuno 3

News
komuno wird 3

Unsere Plattform komuno hat am 3. September vor drei Jahren das Licht der Welt erblickt, um Teil der „kommunalen Familie“ zu sein, nachdem sie neun Monate lang entwickelt wurde.
Login