Finanzinstitute

Wie können Förderprogramme abgebildet werden?

Einfache und revisionssichere Prozesse, weniger Papier und einheitliche Anträge mit geringeren Fehlerquoten:

komuno jetzt auch für Förderprogramme. Sie sind Verantwortlicher eines Förderinstituts und möchten komuno zur effizienteren Abwicklung eingehender Anträge nutzen? Dann lernen Sie unsere digitale Antragsstrecke kennen.

Die Fördermittelantragsstrecke auf komuno bietet Förderbanken die Möglichkeit, kommunale Förderprogramme digital über komuno zu vermarkten und eingehende Anträge digital über unsere Plattform zu erhalten.

  • Die Aufnahme von Anträgen erfolgt in Absprache mit Ihnen durch die Mitarbeiter der komuno GmbH. Durch Filter definieren Sie, welchen Kommunen Ihre Programme angezeigt werden sollen.
  • Nach Veröffentlichung des Förderprogramms durch Sie können die ausgewählten Kommunen Details des Förderprogramms einsehen und einen Antrag über komuno stellen.
  • Im Anschluss an die Veröffentlichung des ausgefüllten Antrags durch die förderfähige Kommune erhalten Sie den Antrag digital über komuno. Sie entscheiden, in welchem Dateiformat wir Ihnen die Antragsdaten zur Verfügung stellen sollen.
  • Eine zusätzliche Antragsbestätigung wird rechtsverbindlich von der Kommune unterzeichnet und per Post an Sie übersandt. Durch eine Antragsnummer können Sie die Bestätigung einem digitalen Antrag zuordnen.
  • Eine automatische Anbindung von komuno per Schnittstelle an Ihre internen Systeme ist durch unseren Kooperationspartner IKOR AG möglich. Durch die Schnittstelle entfällt der manuelle Download der Antragsdaten sowie der analoge Übertrag in Ihre Haus-eigenen Systeme.
  • Die Bewilligung eingehender Anträge verbleibt bei Ihnen. Zu gegebener Zeit nehmen Sie direkt Kontakt mit der Antrag-stellenden Kommune auf.

Sie möchten die digitale Antragsstrecke für Fördermittel kennen lernen und sich einen eigenen Eindruck verschaffen? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Sprechen Sie uns an!

Kontakt

Artikel zum Thema:

Januar 19, 2021

News
Digital und persönlich – für komuno kein Gegensatz

2020 = Anmeldungen x 2 + Ausschreibungen x 3 ! 2020 war ein Jahr, in dem plötzlich vieles digital möglich wurde und wahrscheinlich auch in Zukunft digital bleiben wird so wie Behördengänge oder Videomeetings. Bei komuno ist es umgekehrt – als Plattform für Kommunalkredite von Anfang an digital angelegt, legen wir auch auf den persönlichen Austausch sehr großen Wert und sind mit unseren Kunden verbunden – selbstverständlich Corona-konform gerne auch in Webterminen und am Telefon.
Januar 4, 2021

News
komuno als zertifiziertes Fachprogramm von Gemeindeprüfungsanstalt NRW zugelassen

Sämtliche Qualitätsstandards sind erfüllt. Gemäß § 94 Abs. 2 Gemeindeordnung NRW dürfen seit dem 1. Januar 2021 für die automatisierte Ausführung der Geschäfte der kommunalen Haushaltswirtschaft nur noch Fachprogramme verwendet werden ...
Dezember 18, 2020

News
klartext. komuno trifft OSPlus

komuno und OSPlus - die perfekte Verbindung für Sparkassen bei der Kommunalfinanzierung. Dies beweisen Yannick Ullmann, Bankenspezialist bei komuno und Andreas Kanzleiter, Experte für das Produkt OSPlus unseres Kooperationspartners Finanz Informatik
November 4, 2020

News
komuno – Partner des Kommunalen Finanzgipfels in Bonn

Darlehensausschreibungen über digitale Plattformen nehmen zu. Dies war der Tenor des Workshops, den die Kämmerei Hansestadt Lübeck im Rahmen des Kommunalen Finanzgipfels am 26./27. Oktober 2020 in Bonn ausrichtete.
Login