Finanzinstitute

Was kostet die Nutzung von komuno?

Finanzinstitute zahlen eine erfolgsabhängige Provision.

Als Darlehensgeber ist jederzeit die Anmeldung und Abgabe von Angeboten kostenfrei. Sie zahlen ausschließlich im Erfolgsfall, bei Abschluss einer Kreditausschreibung über komuno. Hierbei fällt eine einmalige Provision in Höhe von einem Basispunkt je Zinsbindungsjahr lediglich auf das durchschnittliche Kreditnominal an. Das heißt, Ihr Tilgungsverlauf ist in unserem Preismodell berücksichtigt!

Das sind beispielsweise bei einem Darlehensvertrag über 1 Mio. Euro für 5 Jahre mit endfälliger Tilgung Provisionskosten in Höhe von 500 Euro, bei ratierlicher oder annuitätischer Tilgung zahlen Sie entsprechend weniger.

Für Ihren Kommunalkunden ist die Nutzung von komuno vollständig kostenfrei. Hier entstehen weder durch die Anmeldung, noch durch die Veröffentlichung einer Ausschreibung oder bei Abschluss eines Kredits Kosten.

Für die Nutzung der Fördermittelantragsstrecke auf komuno fallen ebenfalls keine Kosten an.

Sprechen Sie uns an!

Kontakt

Artikel zum Thema:

April 12, 2021

News
klartext. komuno trifft Taunus Sparkasse

4 Fragen, 4 Antworten. Jochem Coerdts, Teamleiter Kommunale Kunden der Taunus Sparkasse beantwortet heute unsere Fragen und berichtet über seine Erfahrung mit der Plattform.
April 7, 2021

News
Kombination von Kommunalkredit und Fördermittelsuche stark nachgefragt

Q1 2021: Anmeldungen und Abschlüsse im Vorjahresvergleich verdoppelt. Der Osterhase liebt es, seine Ostereier so gut zu verstecken, dass der Nachwuchs etwas länger suchen muss, bis der Osterkorb gefüllt ist. Bei komuno dagegen ist sofort ersichtlich, was der Nutzer erhält - eine übersichtliche und transparente Plattform für Kommunalkredite und Fördermittel. Dass dies unsere Kunden schätzen, zeigt sich auch in der Entwicklung des ersten Quartals 2021. In diesem Jahr fiel das erste Quartalsende mit dem Osterfest zusammen.
März 8, 2021

News
S-Kompass 17.0 jetzt noch praktischer & mit komuno noch schneller

S-Kompass-Webinar mit neuem „Zins-Check“ und Kalenderfunktion. Im Webinar am 02. März 2021 informierte unser Kooperationspartner S-Kompass seine Nutzer und Interessenten über Neuerungen im kommunalen Verwaltungssystem „S-Kompass“. Diese sind auch für komuno-User von Vorteil. Zwei Funktionen finden wir besonders nützlich:
März 4, 2021

News
klartext. komuno trifft NRW.BANK

Als Förderbank für Nordrhein-Westfalen unterstützt die NRW.BANK Kommunen und kommunale Einrichtungen bei Investitionen mit Finanzierungs- und Beratungsleistungen. Durch die Kooperation mit komuno haben Kommunen nun auch hier die Möglichkeit, Informationen über Förderprogramme der NRW.BANK zu erhalten.
Login