Finanzinstitute

Wie erfolgt die Anmeldung?

Das komuno-Team begleitet Sie im gesamten Anmeldeprozess

Das aktuelle Anmeldeformular finden Sie hier:

Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail oder Telefon. Selbstverständlich unterstützen wir Sie auch gerne

  • mit unserer versandfertigen Entscheidungs-/Beschlussgrundlage.
  • mit Zertifikaten zur IT- und Datensicherheit.
  • in den Anforderungen an die Formular-Unterzeichnung.
  • beim Erläutern der Plattform Funktionalitäten.

Nach Eingang der ausgefüllten und rechtsverbindlich unterzeichneten Unterlagen bei komuno, erhalten Sie zeitnah Ihre Zugänge und einen Aktivierungslink für die Plattform. Zusätzlich erhalten Sie einen Willkommensanruf eines Mitarbeiters.

Die Anmeldung auf komuno ist für alle Organisationen kostenlos, es fallen keine Nutzungsgebühren an. Zum Thema: Kosten

Sie möchten komuno kennenlernen? Wir freuen uns!

Ihr komuno-Webcast:
Die kostenlose, webbasierte Vorstellung für Finanzinstitute

Um sich einen eigenen Eindruck der Plattform zu machen, stellen wir Ihnen komuno gerne in einem Webcast Termin vor. Von der Kreditausschreibung über die Angebotsabgabe und -annahme bis hin zur Dokumentation lernen Sie alle wichtigen Funktionen kennen. Auch an welchen Stellen die medienbruchfreie Bearbeitung des Kreditprozesses möglich ist, wird Ihnen eingänglich erläutert.

Unsere Fördermittelantragsstrecke können wir Ihnen gerne in einem persönlichen Webcast vorstellen. Hier bekommen Sie einen Einblick in den Prozess und erfahren wie Sie als Förderbank Förderprogramme platzieren können.

Wir zeigen Ihnen hierbei alle Funktionen unserer Plattform auf und beantworten selbstverständlich gerne Ihre Fragen.

Wir stehen als Ihr Partner in der Digitalisierung des Kommunalkreditmarkts zur Seite und erklären Ihnen gerne die digitalen Funktionsweisen.

Wir freuen uns auf Sie! Die nächsten Termine sind:
→ 17.08.2022: 14.00 - 15.00 Uhr
→ 21.09.2022: 14.00 - 15.00 Uhr
→ 19.10.2022: 14.00 - 15.00 Uhr
→ 23.11.2022: 14.00 - 15.00 Uhr

Webcast-Termin vereinbaren

Ihr komuno-Testzugang:
Kostenlose Zugangsdaten per E-Mail beantragen und die Mehrwerte der Plattform kennenlernen.

Um komuno unverbindlich kennenzulernen und die Vorzüge der digitalen Arbeitsweise auf die Probe zu stellen, installieren wir Ihnen und Ihren Kollegen gerne ein Benutzerprofil in unserer Testumgebung. Hier geben Sie selbst Angebote auf Ausschreibungen ab – die abgeschlossenen Geschäfte auf der Testumgebung sind nicht rechtsverbindlich. Für unsere Fördermittelantragsstrecke kann ebenfalls ein Testzugang eingerichtet werden.

Sprechen Sie uns an!

Kontakt

Artikel zum Thema:

August 31, 2022

News
komuno – auch 2022 Mitveranstalter des Deutschen Kämmerertages in Berlin

Bereits zum 18. Mal treffen sich Finanzentscheider des öffentlichen Sektors auf dem Deutschen Kämmerertag, diesmal am 29. September in der Hauptstadtrepräsentanz der Deutschen Telekom.
Juli 7, 2022
Slider komuno

News
Mit komuno Sicherheit und Vertrauen bei der digitalen Kommunalfinanzierung

„Immer wieder hören wir von unseren Kunden, dass unsere Ausschreibungs-Plattform einfach zu bedienen und übersichtlich ist. Sie schätzen auch die Kombination mit der integrierten Fördermittelübersicht und das Smart-City-Portal auf komuno. Viele haben inzwischen Spaß an der Nutzung und damit auch Weiterentwicklung ihrer Digitalkompetenz.“, freut sich Thomas Eitenmüller, Geschäftsführer Vertrieb bei komuno.
Juli 6, 2022
Digitale Plattformen

News
Digitale Plattformen – attraktive Alternative für die Kommunalkreditvergabe?

Erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen (ZfgK), warum digitale Kommunalkredit-Plattformen auch für Darlehensgeber spürbar an Attraktivität gewinnen.
Mai 25, 2022

News
komuno – auch 2022 Unterstützer des
Kommunalen Finanzgipfels in Bonn

Vom 14. bis 15. Juni 2022 treffen sich Kämmerer, Finanzdezernenten und Entscheidungsträger aus den Fachbereichen Finanzen, Rechnungsprüfung, Organisation und Beteiligungsmanagement sowie Verantwortliche aus kommunalen Beteiligungsunternehmen aus ganz Deutschland in Bonn.