Kommunalkunden

Welchen Mehrwert bietet komuno?

Mit komuno erhöhen Sie die Effizienz und die Transparenz Ihres Ausschreibungsprozesses sowie Ihrer Fördermittelbeantragung und identifizieren das beste Angebot durch bessere Vergleichbarkeit

  • Vereinfachter Informationsaustausch mit den Darlehensgebern
  • Bessere Vergleichbarkeit der Angebote
  • Revisionssichere Dokumentationserstellung
  • Verifizierte Teilnehmer auf komuno durch Legitimationsprüfung bei Anmeldung

Bei der Ausschreibung
Auf komuno wählen Sie, welche Darlehensgeber Ihre Anfrage erhalten sollen. Eine Ausschreibung ist in wenigen Minuten erstellt, da sich die Eingabe auf wesentliche Parameter fokussiert. Im Profil und in der jeweiligen Ausschreibung können Sie Ihren Darlehensgebern bedarfsorientiert Unterlagen zur Verfügung stellen. Als „S-Kompass“-Nutzer können Sie Kreditdaten dynamisch zwischen komuno und „S-Kompass“ übertragen und vermeiden unnötige, manuelle Datenübertragung. Werfen Sie in unseren Kurzvideos einen ersten Blick auf unsere Plattform und deren Funktionalitäten!

Auf komuno erstellen Sie in wenigen Klicks eine Ausschreibung für Ihren Investitionskredit. Senden Sie die Ausschreibungen digital an zahlreiche Darlehensgeber und erhalten Sie attraktive Angebote.

Auf komuno schreiben Sie Ihren Liquiditätskreditbedarf schnell und einfach aus. Durch Standardeinstellungen sparen Sie bei der Erstellung Zeit und profitieren zusätzlich durch attraktive Angebote.

Beim Erhalt von Angeboten
Über komuno erhalten Sie rechtsverbindliche Angebote von Darlehensgebern. Die Auswertung der Angebote wird für Sie übersichtlich aufbereitet und steht außerdem als PDF-Ausdruck zur Verfügung (z.B. für Entscheidungsgremien). Die Angebotsannahme ist intuitiv und sicher. Bei Rückfragen an den Darlehensgeber nutzen Sie das integrierte Chat-System von komuno.

Bei der Dokumentation
Eine Dokumentation des gesamten Ausschreibungsprozesses wird automatisch für Sie im Nachgang erstellt und gewährleistet so die Revisionssicherheit. Eine manuelle Dokumentation entfällt somit.

Bei der Beantragung von Fördermitteln
Unsere digitale Fördermittelantragsstrecke auf komuno gibt Kommunen die Möglichkeit den Prozess der Fördermittelbeantragung zeitsparend, effizient und komplett digital abzuwickeln. Funktionen wie der integrierte Fördermittelfinder sowie die automatische Generierung der versandfertigen Antragsbestätigung erleichtern und vereinfachen die Veröffentlichung des Förderantrags. Der bereits bekannte analoge Prozess für die Beantragung von Fördermitteln wird komplett digital abgebildet. Die Fördermittelantragsstrecke soll kontinuierlich um neue Funktionen erweitert und ausgebaut werden.

Sprechen Sie uns an!

Kontakt

Artikel zum Thema:

August 31, 2022

News
komuno – auch 2022 Mitveranstalter des Deutschen Kämmerertages in Berlin

Bereits zum 18. Mal treffen sich Finanzentscheider des öffentlichen Sektors auf dem Deutschen Kämmerertag, diesmal am 29. September in der Hauptstadtrepräsentanz der Deutschen Telekom.
Juli 7, 2022
Slider komuno

News
Mit komuno Sicherheit und Vertrauen bei der digitalen Kommunalfinanzierung

„Immer wieder hören wir von unseren Kunden, dass unsere Ausschreibungs-Plattform einfach zu bedienen und übersichtlich ist. Sie schätzen auch die Kombination mit der integrierten Fördermittelübersicht und das Smart-City-Portal auf komuno. Viele haben inzwischen Spaß an der Nutzung und damit auch Weiterentwicklung ihrer Digitalkompetenz.“, freut sich Thomas Eitenmüller, Geschäftsführer Vertrieb bei komuno.
Juli 6, 2022
Digitale Plattformen

News
Digitale Plattformen – attraktive Alternative für die Kommunalkreditvergabe?

Erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen (ZfgK), warum digitale Kommunalkredit-Plattformen auch für Darlehensgeber spürbar an Attraktivität gewinnen.
Mai 25, 2022

News
komuno – auch 2022 Unterstützer des
Kommunalen Finanzgipfels in Bonn

Vom 14. bis 15. Juni 2022 treffen sich Kämmerer, Finanzdezernenten und Entscheidungsträger aus den Fachbereichen Finanzen, Rechnungsprüfung, Organisation und Beteiligungsmanagement sowie Verantwortliche aus kommunalen Beteiligungsunternehmen aus ganz Deutschland in Bonn.