Kommunalkunden

Gewährleistet komuno IT-Sicherheit?

komuno erfüllt alle gängigen IT- und Sicherheitsanforderungen

Geprüfte Technik
Eine Freigabe nach OPDV-Standard („Ordnungsmäßigkeit und Prüfung der Datenverarbeitung“) durch ein von der SIZ GmbH zertifiziertes Unternehmen bestätigt die Einhaltung hoher Standards bzgl. Software-Sicherheit, ordnungsgemäßer technischer wie fachlicher Dokumentation, Protokollierung sowie der Datenverarbeitung. Das Zertifikat sowie der umfangreiche Prüfbericht können Interessenten und Nutzern jederzeit zur Verfügung gestellt werden.

Hohe Datensicherheit und –verfügbarkeit
Sämtliche Daten werden in zwei ISO-zertifizierten Rechenzentren in Deutschland gespeichert und verarbeitet. Durch tägliche Backups ist die Wiederherstellung bei einem Ausfall garantiert. Regelmäßige Tests gewährleisten Schutz vor unsachgemäßem Zugriff.

Datenschutz
Unser Datenschutzbeauftragter kontrolliert die gesetzeskonforme Verarbeitung personenbezogener Daten. Aktuelle Datenschutz- und Sicherheitskonzepte prüfen wir sofort und setzen diese zeitnah um.

Sprechen Sie uns an!

Kontakt

Artikel zum Thema:

Juli 8, 2021
Nichts sehen

News
Hören, Sehen, Lesen, Sprechen – Alles ist möglich bei komuno!

Neue Kurz-Videos erklären komuno-Funktionalitäten
Juli 1, 2021

News
komuno 2021 – Digitalisierung bei Kommunen und Darlehensgebern keine Frage mehr des „Ob“!

Anmeldungen, Ausschreibungen und Abschlüsse steigen im 1. Halbjahr steil an!
Juni 4, 2021

News
Einsparungspotential bei Kommunaldarlehen

280 Teilnehmer informierten sich über „Neue Wege im kommunalen Darlehensmanagement“. Im gemeinsamen Webinar beleuchteten komuno und S-Kompass am Dienstag, den 01. Juni 2021, neue Wege im kommunalen Darlehensmanagement.
Mai 26, 2021

News
klartext. komuno trifft Fördermittelmanagement der Stadt Bornheim

Gemäß des komuno-Mottos „Kommunalfinanzierung zu Ende gedacht“ hat heute Daniel Döring vom Fördermittelmanagement der Stadt Bornheim unsere Aussagen „zu Ende gebracht“:
Login